Nordhorn: Ausbildung zum/r Fachlagerist/in

Aufgaben

Was gibt es da zu tun?

Als Fachkraft für Lagerlogistik kümmerst du dich um die Lieferungen bei deren Ankunft. Du prüfst sie, leitest sie dem betrieblichen Bestimmungsort zu und lagerst sie dort anforderungsgerecht nach wirtschaftlichen Grundsätzen unter Beachtung der Lagerordnung. Außerdem kommissionierst du ausgehende Artikel und verpackst die Güter für Sendungen, die du dann zu Ladeeinheiten zusammenstellst.

 

Wie läuft die Ausbildung ab?

Deine Ausbildung erfolgt im dualen System. Das heißt, sie besteht aus einem praktischen Teil hier bei uns im Lagerbereich und einem theoretischen Teil an der Berufsschule. Dabei lernst du den Umgang mit arbeitsplatzbezogener Software genauso kennen wie ein teamfähiges und kundenorientiertes Arbeiten. Denn Fachwissen, Teamgeist und Kundenservice sind bei uns unter einem starken Dach vereint. 

Weiterlesen

Neuenkirchen: Ausbildung zum/r Fachlagerist/in

Aufgaben

Was gibt es da zu tun?

Als Fachkraft für Lagerlogistik kümmerst du dich um die Lieferungen bei deren Ankunft. Du prüfst sie, leitest sie dem betrieblichen Bestimmungsort zu und lagerst sie dort anforderungsgerecht nach wirtschaftlichen Grundsätzen unter Beachtung der Lagerordnung. Außerdem kommissionierst du ausgehende Artikel und verpackst die Güter für Sendungen, die du dann zu Ladeeinheiten zusammenstellst.

 

Wie läuft die Ausbildung ab?

Deine Ausbildung erfolgt im dualen System. Das heißt, sie besteht aus einem praktischen Teil hier bei uns im Lagerbereich und einem theoretischen Teil an der Berufsschule. Dabei lernst du den Umgang mit arbeitsplatzbezogener Software genauso kennen wie ein teamfähiges und kundenorientiertes Arbeiten. Denn Fachwissen, Teamgeist und Kundenservice sind bei uns unter einem starken Dach vereint.

Weiterlesen