Nordhorn: Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Aufgaben

Was gibt es da zu tun?

Jede Menge interessante Aufgaben aus Vertrieb, Einkauf und Verwaltung warten auf dich. Darüber hinaus bekommst du Einblicke in die Bereiche Materialwirtschaft, Absatzwirtschaft, Disposition sowie Finanz- und Rechnungswesen. Als Sachbearbeiter/-in wirst du in verschiedenen Abteilungen bei uns eingesetzt. Immer im Mittelpunkt dabei: Die Bedürfnisse unserer Kunden und Mitglieder.

 

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Das bedeutet, einen Teil deiner Zeit verbringst du bei uns, die andere Zeit bist du in der Berufsschule. So werden Theorie und Praxis optimal verbunden. Für Abwechslung ist immer gesorgt. Mit Lehrgesprächen von Mitarbeitern aus den einzelnen Bereichen helfen wir dir auf deinem Ausbildungsweg gezielt weiter. Denn je mehr wir dir helfen, desto mehr kannst du uns helfen: Als kompetenter Kollege und sachkundiger Ansprechpartner für unsere Kunden.

 

Was wir von dir erwarten?

Einstellungsvoraussetzung bildet bei uns ein Sekundarabschluss oder Abitur. Wenn du darüber hinaus über Genauigkeit und Engagement verfügst, gut bist in Mathematik und sprachliche Kompetenz in Form von Ausdrucksvermögen und guten Rechtschreibkenntnissen besitzt, dann bist du bei uns genau richtig.Übrigens: Deine Ausbildung bei uns dauert insgesamt drei Jahre und kann unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt werden.

Weiterlesen

Nordhorn: Ausbildung zum/r Fachlagerist/in

Aufgaben

Was gibt es da zu tun?

Als Fachkraft für Lagerlogistik kümmerst du dich um die Lieferungen bei deren Ankunft. Du prüfst sie, leitest sie dem betrieblichen Bestimmungsort zu und lagerst sie dort anforderungsgerecht nach wirtschaftlichen Grundsätzen unter Beachtung der Lagerordnung. Außerdem kommissionierst du ausgehende Artikel und verpackst die Güter für Sendungen, die du dann zu Ladeeinheiten zusammenstellst.

 

Wie läuft die Ausbildung ab?

Deine Ausbildung erfolgt im dualen System. Das heißt, sie besteht aus einem praktischen Teil hier bei uns im Lagerbereich und einem theoretischen Teil an der Berufsschule. Dabei lernst du den Umgang mit arbeitsplatzbezogener Software genauso kennen wie ein teamfähiges und kundenorientiertes Arbeiten. Denn Fachwissen, Teamgeist und Kundenservice sind bei uns unter einem starken Dach vereint. 

Weiterlesen

Neuenkirchen: Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Aufgaben

Was gibt es da zu tun?

Jede Menge interessante Aufgaben aus Vertrieb, Einkauf und Verwaltung warten auf dich. Darüber hinaus bekommst du Einblicke in die Bereiche Materialwirtschaft, Absatzwirtschaft, Disposition sowie Finanz- und Rechnungswesen. Als Sachbearbeiter/-in wirst du in verschiedenen Abteilungen bei uns eingesetzt. Immer im Mittelpunkt dabei: Die Bedürfnisse unserer Kunden und Mitglieder.

 

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Das bedeutet, einen Teil deiner Zeit verbringst du bei uns, die andere Zeit bist du in der Berufsschule. So werden Theorie und Praxis optimal verbunden. Für Abwechslung ist immer gesorgt. Mit Lehrgesprächen von Mitarbeitern aus den einzelnen Bereichen helfen wir dir auf deinem Ausbildungsweg gezielt weiter. Denn je mehr wir dir helfen, desto mehr kannst du uns helfen: Als kompetenter Kollege und sachkundiger Ansprechpartner für unsere Kunden.

 

Was wir von dir erwarten?

Einstellungsvoraussetzung bildet bei uns ein Sekundarabschluss oder Abitur. Wenn du darüber hinaus über Genauigkeit und Engagement verfügst, gut bist in Mathematik und sprachliche Kompetenz in Form von Ausdrucksvermögen und guten Rechtschreibkenntnissen besitzt, dann bist du bei uns genau richtig.Übrigens: Deine Ausbildung bei uns dauert insgesamt drei Jahre und kann unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt werden.

Weiterlesen

Neuenkirchen: Ausbildung zum/r Fachlagerist/in

Aufgaben

Was gibt es da zu tun?

Als Fachkraft für Lagerlogistik kümmerst du dich um die Lieferungen bei deren Ankunft. Du prüfst sie, leitest sie dem betrieblichen Bestimmungsort zu und lagerst sie dort anforderungsgerecht nach wirtschaftlichen Grundsätzen unter Beachtung der Lagerordnung. Außerdem kommissionierst du ausgehende Artikel und verpackst die Güter für Sendungen, die du dann zu Ladeeinheiten zusammenstellst.

 

Wie läuft die Ausbildung ab?

Deine Ausbildung erfolgt im dualen System. Das heißt, sie besteht aus einem praktischen Teil hier bei uns im Lagerbereich und einem theoretischen Teil an der Berufsschule. Dabei lernst du den Umgang mit arbeitsplatzbezogener Software genauso kennen wie ein teamfähiges und kundenorientiertes Arbeiten. Denn Fachwissen, Teamgeist und Kundenservice sind bei uns unter einem starken Dach vereint.

Weiterlesen